Jens Schütz's Das Spiel in der Reformpädagogik: Ein Vergleich zwischen PDF

By Jens Schütz

Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Reformpädagogik, notice: 2.0, Universität Potsdam (Pädagogik), Veranstaltung: Theorie und der Praxis des Kinderspiels, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Hausarbeit geht es um das Thema: „Spiel in der Reformpädagogik – Ein Vergleich“. Der Ursprung dieser Idee zum Thema liegt in einem Pädagogikseminar, das ich an der Universität Potsdam besucht habe. Das Seminar befasste sich mit der Theorie und der Praxis des Kinderspiels.
[...]
Für mich conflict interessant zu erfahren, inwieweit sich die Reformpädagogen in ihren Ansichten über das Spiel unterscheiden.
Im ersten Abschnitt werde ich auf unterschiedliche Definitionen des Spiels, Ansichten und gemeinsame Merkmale verschiedenster Spieltheorien kurz eingehen.
Wenn guy vom Spiel spricht, sollte guy auch zwischen verschiedenen Spielformen unterscheiden können. Auf ausgesuchte Spielformen werde ich daher im Anschluss des Abschnittes „Definitionen und Merkmale von Spiel“ näher eingehen. Beide Abschnitte dienen zur Klärung zentraler Begriffe.
Bei der Fülle der Reformpädagogen suchte ich mir zwei Reformpädagogen, Célestin Freinet und Maria Montessori, heraus. Ihre pädagogischen Konzepte sind bis heute erhalten geblieben und stellen erfolgreich eine substitute zur herkömmlichen Schule dar. Vielleicht lag es ja an ihren pädagogischen Konzepten, die ich im Kapitel „Pädagogische Konzepte von Maria Montessori und Célestin Freinet“ auszugsweise vorstellen werde. Dort sind auch ihre Lebensdaten aufgeführt, um sich einen Überblick über ihr Leben zu schaffen und sie ein wenig näher kennen zu lernen.
Der nächste Abschnitt „Spiel bei Maria Montessori und Célestin Freinet – Ein Vergleich“ ist der eigentliche Kern meiner Arbeit. Hier werde ich auf die beiden Ansichten hinsichtlich des Spiels in ihrer Pädagogik eingehen und werde mögliche Gründe für ihre Ansichten aufführen. Ebenso in diesem Kapitel werde ich, wenn möglich, die Integration des Spiels im Unterricht beider Pädagogen beleuchten.
Die Frage, inwieweit das Spiel überhaupt in den Unterricht einer Schule gehört, habe ich ausgelassen und dessen Beantwortung sei dem Leser selbst überlassen. Eine Fülle von Kritikern und Befürwortern, hinsichtlich des Spiels in der Schule, beschäftigten sich ausführlich mit dieser Frage. Dessen Betrachtung alleine könnte ein weiteres Thema für eine Hausarbeit sein.
Die Literatur, die ich benutzt habe, sind größtenteils von Montessori oder Freinet selbst verfasst worden.
[...]

Show description

Read or Download Das Spiel in der Reformpädagogik: Ein Vergleich zwischen Celestin Freinet und Maria Montessori (German Edition) PDF

Similar education policy books

New PDF release: High Stakes Education: Inequality, Globalization, and Urban

Famous pupil Pauline Lipman explores the consequences of schooling responsibility reforms, rather in city faculties, within the present political, financial, and cultural context of intensifying globalization and extending social inequality and marginalization alongside traces of race and class.

Caregiving Across the Lifespan: Research • Practice • Policy by Ronda C. Talley,Lydia LaGue PDF

Such a lot students don't think about the long term nature of caregiving, yet relatively specialize in a selected developmental interval (e. g. , outdated age) or a particular incapacity (e. g. , cancer). but crucial classes approximately caregiving may possibly take place at any age, despite disabilities or different boundaries.  Caregiving is a lifelong procedure.

Download e-book for kindle: To What Ends and By What Means: The Social Justice by Gloria M. Rodriguez,R. Anthony Rolle

This precise assortment examines the social justice implications of latest financial, finance, and budgeting regulations affecting the K-12 schooling process within the usa. The authors incorporated during this quantity offer opinions and explorations of a number of demonstrated theories and coverage methods that undergird modern pondering within the box of college finance.

Great Expectations - download pdf or read online

This e-book explores significant and potent use of scholar voice in city university renewal efforts via concepts that come with: surveys, interviews, concentration teams, visible and video tasks, social media, and pupil participation in governance. Chapters offer a definition of pupil voice, context for public education within the usa, and introduce a framework for together with pupil voice in class renewal approaches.

Extra info for Das Spiel in der Reformpädagogik: Ein Vergleich zwischen Celestin Freinet und Maria Montessori (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das Spiel in der Reformpädagogik: Ein Vergleich zwischen Celestin Freinet und Maria Montessori (German Edition) by Jens Schütz


by Steven
4.3

Rated 4.87 of 5 – based on 18 votes