Download e-book for iPad: Die Klage einer leidenden Frau - Interpretation zweier by Ulrike Pilz

By Ulrike Pilz

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, be aware: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Lyrik der Romantik, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Hausarbeit soll es primär um eine textimmanente Gedichtinterpretation gehen. Weniger im Vordergrund steht die Darstellung eines Lebenslaufes der Karoline von Günderrode. Die biographischen Bezüge werden zwar dargestellt, aber nur in dem Maße, wie sie sich auf die Gemütswelt der Dichterin niedergeschlagen und die Intension ihrer Lyrik beeinflusst haben.
Förderlich für einen Gedichtvergleich wird es sein, vorerst die zwei ausgewählten lyrischen Werke in ihrem eigenen Kontext zu erörtern und wesentliche Schwerpunkte darzustellen. Anhand eines ausgewählten Motivs wird dann der Vergleich erfolgen, aus dem guy ein abschließendes Resümee zu den Gedichten und Lebenseinstellung der Lyrikerin der Romantik ziehen kann.

Zu Anfang nahm ich mir eine Monographie der Karoline von Günderrode, erschienen im Rowolth -Taschenbuch-Verlag, zur Hand. Diese Lektüre sollte den Einblick in ihr Leben und den Einfluss von Erfahrungen in ihrer Dichtung erleichtern.
Des Weiteren besorgte ich mir die umfangreichste Monographie, die es über sie gibt: „Portrait einer Fremden" von Margarete Lazarowicz. In ihr werden persönliche Beziehungen, literarisches Schaffen und das Leben dieser Dichterin durchleuchtet.

Dies soll nur als foundation dienen, auf die sich dann die Interpretation der zwei Gedichte baut.

Die Gedichte „Der Kuss im Traume" und „Die eine Klage" sind prädestiniert für Rückschlüsse auf die innere Gedanken- und Gefühlswelt Günderrodes.
Auch steht hier vor allem die Liebes- und Trennungsproblematik im Vordergrund, welches das Leitthema dieser Arbeit sein soll. Deshalb stehen diese Beiden im Mittelpunkt der Betrachtung.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Die Klage einer leidenden Frau - Interpretation zweier by Ulrike Pilz"

Read e-book online Die Marquise von O. Originaltext, Frauenbild, Ironie und PDF

By H. v. Kleist,Daniela Kirchert,Sirinya Pakditawan,Susanne Krebs,Katrin Sümper,René Ferchland,Janin Taubert,Thusinta Somalingam,Julia Wolbersen

Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, , Sprache: Deutsch, summary: Verwitwet schwanger! Gleich im ersten Satz des Werkes benennt Kleist diese für die damalige Zeit unerhörte Begebenheit. Die verwirrende Annonce einer Schwangeren und die nach und nach aufgerollte Vorgeschichte steigern kontinuierlich die Spannung.

Kleist verwob in seiner Novelle offene Gesellschaftskritik mit versteckten doppeldeutigen Symbolen und brachte viele Leser so zum Erröten. Aufgrund der verschiedenen Interpretationsmöglichkeiten ist der textual content heute sowohl an Schulen als auch an Universitäten ein beliebtes Unterrichtsmaterial. In diesem Buch finden sich nicht nur die Novelle im unique, sondern auch ausführliche Interpretationen verschiedener Symbole. Dadurch ist es für Schüler und Studenten gleichermaßen hilfreich.

Aus dem Inhalt: Novelle (Marquise von O...), Das Frauenbild um 1800, Die Funktion des unzuverlässigen Erzählers, Die Ironie in der Novelle, Ohnmacht und Verdrängung der Realität, Vergewaltigung und Täterschaft des Grafen F, Die Enthüllung erotischen Begehrens, Die Bedeutung des Schwans, Religiöse Attribute

Show description

Continue reading "Read e-book online Die Marquise von O. Originaltext, Frauenbild, Ironie und PDF"

Download e-book for kindle: Hysterie bei Arthur Schnitzler (German Edition) by Jacqueline Turpel

By Jacqueline Turpel

Magisterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,0, Universität Trier, Sprache: Deutsch, summary: Das Milieu der Wiener Jahrhundertwende, mit seinen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umbrüchen, seinem Wechsel von den statisch traditionellen Rollenverhältnissen einer Monarchie zu denen einer modernen Republik sowie seinen zahlreichen Umbrüchen und Konflikten als Folge der sich allmählich verändernden Gesellschaftsordnung, verursacht eine allgemeine Verunsicherung des modernen Subjekts . Nicht nur durch politische und soziale Konflikte fühlt sich das moderne Ich aus seinen bisherigen Schranken herausgerissen, auch eine geistesgeschichtliche Umbruchphase bringt Neuerungen in Medizin, Literatur und Kunst mit sich, welche die Menschen in dieser krisenhaften Atmosphäre beeinflussen. Kaum ein Dichter verkörpert diese nervöse und hektische Zeit voller Aufbrüche und Durchbrüche besser als Arthur Schnitzler, dem es als Zeitgenossen all jener Änderungen im sozialen, politischen, kulturellen und technischen Bereich gelingt, diese Grundstimmung in seinen Werken einzufangen und literarisch zu verdichten. Der Schwerpunkt seiner Werke liegt in dem Zusammenleben zwischen Mann und Frau unter den Bedingungen sich verändernder traditioneller Geschlechterverhältnisse. Unumgänglich ist deshalb seine Beschäftigung mit dem Epochenphänomen schlechthin: der Nervosität, deren Aufkommen, wie in dieser Arbeit zu beweisen sein wird, eng verknüpft ist mit den Emanzipationsbestrebungen beider Geschlechter aus ihren festgefügten Rollen innerhalb der Gesellschaft. Nicht erst mit Breuers und Freuds Studien über Hysterie rückt ein weiteres Spezifikum der Zeit in den Fokus der Öffentlichkeit: die Hysterie. Sie steht für all das, was once das Fin de Siècle verkörpert: Lug und Trug, Schein und Fassadenhaftigkeit, Schwäche und Krankheit, Lethargie und gescheiterte Existenzen. Als Autor seiner Zeit nimmt Schnitzler den Epochendiskurs auf und nutzt ihn, um in seinen Werken eine Gesamtdarstellung der Gesellschaft auszuarbeiten, indem er ihr einen zeitgemäßen Rahmen und Hintergrund gibt. Da Schnitzlers Vielseitigkeit allein schon durch die Tatsache, dass er Arzt und Dichter zugleich conflict und in diesen beiden Disziplinen bis zu seinem Tod aktiv blieb, unumstritten sein dürfte, muss auch in der vorliegenden Arbeit eine klare Eingrenzung und Herangehensweise sowohl in Bezug auf die ausgewählte Thematik als auch auf die zu bearbeitenden Werke festgelegt werden.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Hysterie bei Arthur Schnitzler (German Edition) by Jacqueline Turpel"

Read e-book online Schein und Sein in 'La Desheredada' von Benito Pérez Galdós PDF

By Silvia Freudenthaler

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, be aware: 1,0, Universität Wien, Sprache: Deutsch, summary: Benito Pérez Galdós hat mit l. a. desheredada nicht nur den so genannten ersten naturalistischen Roman Spaniens geschrieben; vielmehr ist er ein Abbild der Veränderungen, die das 19. Jahrhundert prägten: Desamortización, Verfall des Adels und synchroner Aufstieg einer kleiner Schicht des reichen Bürgertums; soziale Missstände der breiten Masse und parasitäre Mentalität der Oberschicht sind die wohl auffälligsten Merkmale. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Aufhebung der Schichten, zumindest hinsichtlich Verhalten und Äußerlichkeiten. Die realistische Darstellung der spanischen Gesellschaft der Jahre 1872-1876 soll in dieser Arbeit im Vordergrund stehen. Der Autor schafft es mit Hilfe der Figur Isidora Rufete und ihres Umfeldes die historischen Ereignisse dieser Jahre darzustellen und aufzuzeigen, in wie weit diese Geschehnisse Auswirkungen auf das Individuum haben. Er analysiert demnach komplexe historische Veränderungen und psychologische Abgründe, um seine Enttäuschung kundzutun: für die Liberalen warfare die Restauration ein wahrer Rückschlag, die Scheinheiligkeit der Gesellschaft kaum noch zu ertragen.

Show description

Continue reading "Read e-book online Schein und Sein in 'La Desheredada' von Benito Pérez Galdós PDF"

Kathrin Stegherr's Der Streit um den Dreigroschenfilm. "Die Beule" und "Die PDF

By Kathrin Stegherr

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 1,3, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf (Musikwissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Basisseminar: Drei-Groschen-Oper, Sprache: Deutsch, summary: In Brechts Filmexposé »Die Beule« lassen sich sowohl Parallelen zum Bühnenstück »Die Dreigroschenoper« als auch zu Georg Wilhelm Pabst verfilmter 3-Groschen-Oper ziehen, da für alle drei Werke die selben Fabelansätze grundlegend sind.

In dieser Arbeit möchte ich die Unterschiede in shape, Sinn und Umsetzung, die zum einen zwischen Brechts divulgé »Die Beule« und der »Dreigroschenoper« und zum anderen zwischen »Die Beule« und dem fertigen Dreigroschenoper-Film bestehen, beleuchten.

Show description

Continue reading "Kathrin Stegherr's Der Streit um den Dreigroschenfilm. "Die Beule" und "Die PDF"

Read e-book online Erläuterungen zu den Romanen "Der Knochenmann" und "Leben PDF

By Daniel Schygulla

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, notice: 2,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Neuere deutsche Literatur), Veranstaltung: Hauptseminar: Literatur und Fußball, 15 + 6 on-line Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wolf Haas gehört zu den erfolgreichsten Autoren im deutschsprachigen Raum der letzen zehn Jahre. Seine Detektivgeschichten um die Hauptfigur Simon Brenner sind mehrfach preisgekrönt, doch können sie nicht mit der Aufmerksamkeit, die einem Henning Mankell gilt, mithalten. Zu Unrecht, wie ich finde. Denn Haas schlug mit seinen Romanen ein neues Kapitel der Detektivgeschichten auf und kreierte mit einer Mischung aus der Hauptfigur des Brenners, der urigen österreichischen Sprache und einem ungewöhnlichen Erzählstil eine neue artwork der Detektivgeschichten.
Wie diese Romane aufgebaut sind, welchen Erzählstil sie beherbergen und was once diese Kriminalgeschichten so einzigartig macht soll in dieser Seminararbeit am Beispiel von Wolf Haas´ Brenner-Geschichte „Der Knochenmann“ beleuchtet werden. Dazu werde ich zu Beginn kurz auf Wolf Haas selbst eingehen, um verständlich zu machen, wieso Haas zu den Popliteratur-Autoren zu zählen ist und wieso er ein Vertreter dieser Roman-Gattung ist.
Einführend werde ich die wissenschaftliche Definition des Kriminal- beziehungsweise des Detektivromans darstellen und den „Knochenmann“ in eine dieser Gattungen einteilen. Anschließend soll die Figur des Brenners näher beleuchtet werde, wobei ich auf seine charakteristischen Merkmale und seine eigentümlichen Methoden eingehe. Es folgt eine Darstellung der Sprache, die zum Markenzeichen der Haasschen Brenner-Romane avancierte. Es soll gezeigt werden, welche Wirkung die Sprache auf den Leser hat und welche Absicht hinter der Verwendung des österreichischen Dialektes steht. Eine Erläuterung zur wissenschaftlichen Definition zu Erzähler und Erzählinstanzen und zum Erzähltypus schließen das Kapitel.
Zusätzlich soll ein Vergleich zwischen der Erzählweise und der verwendeten Sprache bei Thomas Brussigs „Leben bis Männer“ und dem „Knochenmann“ vollzogen werden, um den Haas-Stil noch einmal zu verdeutlichen.
Um den Seminarthema verbunden zu bleiben, werde ich abschließend kurz herausarbeiten, wie unterschiedlich beide Autoren das Thema Fußball für ihre Texte nutzen.

Show description

Continue reading "Read e-book online Erläuterungen zu den Romanen "Der Knochenmann" und "Leben PDF"

Read e-book online Emotionalität in der Literatur: Grenzfindung zwischen Kitsch PDF

By Anna Niedermeier

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: intestine, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, summary: Die zentrale Fragestellung der Arbeit ist, ob Unterschiede in der Darstellung von Emotionen in einem literarischen textual content sich auf die ästhetische Bewertung der Literatur auswirken. Deshalb ist es notwendig, die Wertungsproblematik zwischen Kunst und Kitsch zu betrachten und besonders hinsichtlich der dahinter stehenden ästhetischen Normen zu analysieren.

Ziel dieser Arbeit ist die folgenden fünf Thesen theoretisch abzuleiten wie auch textanalytisch zu überprüfen.

1)Kitschige Literatur grenzt sich durch eine geringere Authentizität bezüglich der Emotionen von hochwertiger Literatur ab.

2) Die Authentizität in der Postmoderne bleibt uneingelöst.

3) Hochwertige Literatur grenzt sich von schmalziger Literatur durch eine höhere Distanz zwischen textual content und Leser ab.

4) Bei schwülstiger Literatur bleibt eine ähnlich große Distanz zum Leser erhalten, wie bei hochwertiger Literatur.

5) Postmoderne Literatur zeichnet sich im Gegensatz zu hochwertiger Literatur wieder durch eine größere emotionale Nähe aus.

Show description

Continue reading "Read e-book online Emotionalität in der Literatur: Grenzfindung zwischen Kitsch PDF"

Download e-book for iPad: Theodor W. Adorno: Literatur und gesellschaftliche by David Bies

By David Bies

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, observe: 1,3, Freie Universität Berlin, Veranstaltung: Einführung in die Literaturtheorie, four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen des Seminars "Einführung in die Literaturtheorie" setzt sich diese Hausarbeit mit der Literaturtheorie Adornos auseinander, die auf den Zusammenhang von Literatur und gesellschaftlicher Wirklichkeit fokussiert ist.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Theodor W. Adorno: Literatur und gesellschaftliche by David Bies"

Galicisch: Sprache oder Dialekt? (German Edition) by Nicole Zanger PDF

By Nicole Zanger

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Vergleichende Romanistik, be aware: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Romanisches Seminar), Veranstaltung: El castellano en contacto con otras lenguas de España, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob es sich bei dem Galicischen um einen Dialekt oder um eine Sprache handelt. Durch eine examine der Gemeinsamkeiten und der Differenzen zu den beiden benachbarten Sprachen, dem Kastilischen und dem Portugiesischen, soll eine linguistische Einordnung ermöglicht und eine Antwort gefunden werden. Um am Ende dieser Hausarbeit eine Klassifikation des Galicischen vornehmen zu können und dieses dann schließlich als eine Sprache oder als einen Dialekt beschreiben zu können, wird das Galicische zunächst dem Portugiesischen gegenübergestellt und mit diesem (basierend auf phonetischen/phonologischen Gemeinsamkeiten und Unterschiede, sowie auf signifikante Unterschiede bzw. Gemeinsamkeiten im Bereich der Morphologie und der Syntax) verglichen. Direkt danach erfolgt ein Vergleich mit dem Kastilischen. Kenntnisse der linguistischen Fachbegriffe in den genannten Bereichen werden vorausgesetzt.
Anschließend wird sich kurz der Problematik der Abgrenzung zwischen Sprache und Dialekt gewidmet, um dann auf den konkreten Fall des Galicischen einzugehen.

Show description

Continue reading "Galicisch: Sprache oder Dialekt? (German Edition) by Nicole Zanger PDF"

Read e-book online Spielen wir Krieg?!: Eine Dramenanalyse über Fernando PDF

By Stefan Loidl

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, observe: 2, Karl-Franzens-Universität Graz (Romanistik), Veranstaltung: Französische Dramenliteratur von 1896 bis zur Gegenwart, Sprache: Deutsch, summary: Fernando Arrabal nimmt einen ganz besonderen Stellenwert in der französischen Theaterszene ein. Geboren 1932 in Melilla (spanisch Marokko) wurde Arrabal schon in seiner frühen Kindheit auf tragische paintings und Weise vom spanischen Bürgerkrieg geprägt. Aber auch familiäre Spannungen, wie etwa die Verleugnung des Vaters durch Arrabals Mutter trugen dazu bei, dass Arrabal bereits 1952 nach Frankreich auswanderte um dort ein Theaterstudium zu beginnen. Schreiben, so scheint es, ist der einzige Weg für Arrabal, um mit seiner Vergangenheit Frieden schließen zu können. Seine Stücke, so Arrabal, spiegeln in einer schockierenden shape das Chaos der realen Welt wieder um die Zuschauer zur Erkenntnis zu führen, mehr über sich und die gegenwärtige scenario auf der Welt nachzudenken.
Ich habe mich dazu entschlossen, in dieser Arbeit Arrabals dramatisches Werk Pique-nique en campange zu analysieren, da mich dieses Stück auf verschiedenste artwork und Weise fasziniert, aber auch zum Nachdenken angeregt hat.
Das Stück selbst gilt als Arrabals Erstwerk, wurde 1952 im Theater uraufgeführt und lässt sich zeitlich gesehen in seine erste Schaffensperiode (1952 – 1959) einordnen.
Im ersten Teil der Arbeit möchte ich zuerst eine kurze inhaltliche Zusammenfas-sung über das Stück geben, bevor ich mich mit einzelnen Aspekten der Dramenana-lyse beschäftigen werde. Diesbezüglich möchte ich mich näher mit den Punkten der Darstellung, der Informationsvergabe sowie der Raum- und Zeitstruktur beschäftigen, da diese Punkte meiner Ansicht nach einen besonderen Stellenwert im Stück einnehmen.
Im zweiten Teil der Arbeit möchte ich mich tiefer mit der inhaltlichen Thematik des Stückes beschäftigen. Wir leben in einer Welt, in der Krieg, Gewalt und Angst eine zentrale Rolle spielen. Wohin guy seine Aufmerksamkeit auch lenken magazine, es scheint, als zieht sich diese Thematik wie ein roter Faden vom einen bis zum anderen Ende der Welt. Jeden Tag wird die Gesellschaft mit neuen Bildern der Grausamkeit konfrontiert, sei es im Fernsehen, durch die Zeitung oder am eigenen Leib.
Diesbezüglich habe ich mich dazu entschlossen auf die symbolische Bedeutung des Krieges in Pique-nique en campagne anhand einer Titelanalyse sowie die Einstellung und dem Handeln einzelner Personen näher einzugehen.

Show description

Continue reading "Read e-book online Spielen wir Krieg?!: Eine Dramenanalyse über Fernando PDF"